Mars

Aus B5Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Mars
Hilfe siehe Planeten-Infobox
Die Marskolonie
Typ: Planet
System: Sonnensystem
Stern: Sonne
Volk: Menschen
Umlaufzeit: 686,980 Tage Tage
Durchmesser: 6.792,4 Kmkm
Oberflächentemperatur: -133°C bis 27°C
Masse: 0,1 Erdmasse(n) Erdmasse(n)

Der Mars ist der vierte Planet des irdischen Sonnensystems und beherbergt die größte Kolonie der Menschen. Er ist benannt nach dem alten Römischen Gott des Krieges.

Inhaltsverzeichnis

Astronomische Daten

Die mittlere Distanz des Mars zur Sonne beträgt rund 228 Millionen Kilometer. Der Planet selbst hat einen Durchmesser von 6.794 Kilometern. Er benötigt für einen vollen Umlauf etwa 687 Tage und dreht sich einmal in 24 Stunden und 37 Minuten um seine Achse. Seine Atmosphäre ist sehr dünn und besteht vorwiegend aus Kohlendioxid und Stickstoff. Die Temperatur beträgt im Mittel -55 Grad Celsius, schwankt aber zwischen -133 und +27 Grad.

Die Pole des Mars sind von riesigen Eiskappen bedeckt, die über den Jahresverlauf ihre Größe und Form ändern. Sie bestehen vorwiegend aus gefrorenem Kohlendioxid, enthalten aber auch größere Anteile an Wassereis.

Berüchtigt ist der Mars für seine häufigen und starken Staubstürme. Er wird von zwei Monden, Phobos und Deimos begleitet. Außerdem befindet sich auf ihm der größte Vulkan des Sonnensystems, der Olympus Mons, der über 25 km hoch ist und einen Basisdurchmesser von nahezu 600 km aufweist. Die Valles Marineris zählen außerdem als eines der größten Grabensysteme des Sonnensystems.

Kolonie

siehe Hauptartikel Marskolonie

Orte und Plätze auf dem Mars

Die Hauptkuppel der Marskolonie befindet sich in Syria Planum. Dort unterhält das PSI-Corps auch eine geheime Einrichtung. Teil der Marskolonie sind die Städte New Vegas und Slimtown. Insgesamt leben etwa 2 Millionen Lebewesen auf dem Mars. Rund 90 Prozent davon sind Menschen.

Weblinks

Persönliche Werkzeuge